Bisherige Themen

Gestaltung eines Adventssterns für Trauernde

Herzliche Einladung am Donnerstag, den 26. November 2020 von 17 – 19 Uhr im Gruppenraum in der Uthmannstraße 13, 33647 Bielefeld mit Trauernden zusammenzukommen und sich über die bevorstehende Adventszeit auszutauschen. Wir möchten mit Ihnen einen Adventsstern in Gedanken und Gedenken an ihren Verstorbenen gestalten. Wir werden schönes Papier beschreiben und falten. Sie sind uns […]

Weitere Informationen

,,Letzte-Hilfe“ Kurs

„Letzte-Hilfe“ Kurs Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereithält. Unsicherheiten im Umgang mit diesem Abschied, bei sich selbst, aber auch bei Menschen die einem nahe stehen, sind zum Teil groß. In „Letzte Hilfe“ -Kursen werden Themen des Abschieds und Sterbens angesprochen. Wir bieten erstmalig einen Kurzkurs zur „Letzten […]

Weitere Informationen

Kochkurs für hinterbliebene Männer ab 04.03.2021/mußte leider coronabedingt ausfallen

Kochkurs für hinterbliebene Männer ab März 2021 Jeweils im Frühjahr und Herbst beginnt donnerstags ein Kochkurs für hinterbliebene Männer. Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme – Essen hält Leib und Seele zusammen. Wenn die Lebenspartnerin oder der Lebenspartner verstorben ist, fallen oftmals vertraute Routinen im Alltag weg. Wie zum Beispiel die gemeinsamen Mahlzeiten und Gespräche. Oft bleibt […]

Weitere Informationen

Gestalten eines Neujahrssterns für Trauernde

Gestalten eines Neujahrssterns für Trauernde Wir laden ein, am Donnerstag, den 16. Januar 2020, von 17-19 Uhr, im Gruppenraum in der Uthmannstrasse, 33647Bielefeld mit Trauernden zusammenzukommen. Wir möchten mit Ihnen an diesem Nachmittag auf das letzte Jahr zurückblicken. Ihre Gedanken und Wünsche an das neue Jahr, sowie Gedanken und Gedenken an ihren Verstorbenen, können während […]

Weitere Informationen

Kochkurs für hinterbliebene Männer ab Januar 2020

Wenn die Lebenspartnerin oder der Lebenspartner verstorben ist, fallen oftmals vertraute Routinen im Alltag weg. Wie zum Beispiel die gemeinsamen Mahlzeiten und Gespräche. Oft bleibt der Herd dann kalt, weil sich die Frage stellt: „Lohnt es sich, für mich alleine zu kochen?“

Weitere Informationen

Neuer Vorbereitungskurs für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Sterbebegleitung

Der Kurs hat das Ziel, Menschen für die Hospizarbeit zu ermutigen und zu qualifizieren und ist Voraussetzung für die ehrenamtliche Mitarbeit im ambulanten Hospizdienst.

Weitere Informationen

Menschen gut bis zum Lebensende begleiten

Ein zweijähriges Projekt hat Mitarbeitenden und Bewohnern im Haus Emmaus in Bielefeld-Bethel neue Impulse für die Begleitung und Versorgung am Lebensende gegeben.

Weitere Informationen

Einführungsgottesdienst ehrenamtlicher Hospizmitarbeiterinnen und Hospizmitarbeiter

Der Gottesdienst fand am 5.2.2017 in der Eckardtskirche statt. Hier der Ankündigungstext von Anfang 2017.

Weitere Informationen

Kochkurs für hinterbliebene Männer

Wenn die Lebenspartnerin oder der Lebenspartner verstorben ist, fallen oftmals vertraute Routinen im Alltag weg. Wie zum Beispiel die gemeinsamen Mahlzeiten und Gespräche. Oft bleibt der Herd dann kalt, weil sich die Frage stellt: „Lohnt es sich, für mich alleine zu kochen?“

Weitere Informationen

Hospiz macht Schule

„Hospiz macht Schule“ ist eine Projektwoche für Grundschulkinder der 3. und 4. Klasse zum Thema „Abschiednehmen, Sterben, Traurigsein und Trost“. Das sind Themen, mit denen Kinder vielfältige Erfahrungen machen, doch nicht immer haben sie jemanden, mit dem sie über ihre Gedanken und Ängste sprechen können.

Weitere Informationen